Der Löwenzahn -

ein Lückenfüller in der Bodenbearbeitung

Der Löwenzahn kann mit seiner Pfahlwurzel auch harte Bodenschichten durchdringen. Die Symbolik des Löwenzahns steht für höchste Lebenskraft und überwindet Widerstände mit Energie und Kreativität.

Idee

Der Löwenzahn soll in einem Gerät abgebildet werden mit den Ziele

 

➔ Bodenhorizonte zu durchbrechen
➔ in tiefere Schichten zu bring
➔ minimale Durchmischung der Bodenschichten zu verursachen

 

Der Löwenzahn bietet eine Ergänzung zu herkömmlichen Bodenbearbeitungsmaschinen.
Er erfüllt die "Lückenfüllerfunktion", wie in der Pflanzenwelt.

Eigenschaften

innovativ

bodenschonend

effizient

 

innovativ

Zinkenform
Im Frontanbau gezogen
Tiefenführung möglich

bodenschonend

Arbeitsgeschwindigkeit max. 6 km/h

Kombiniert mit der Sähkombination eine optimale Gewichtsverteilung

effizient

Boden lockern und Ansaat einer Kultur in einem Arbeitsgang
Reduktion der Feldüberfahrten

Förderung des Wurzelwachstums

aufgrund der Bodenlockerung und des Gasaustausches


Einsatzgebiete

Ackerbau / Grünland

Spezialkulturen (Obstbau, Rebbau, Gemüsebau)